REZEPTE

REZEPTE · 24. Januar 2018
Man sollte meinen, dass ein gelbes Thai-Curry nicht die schwierigste Küchenübung ist. Gemüse, Reis und etwas Kokosmilch, sollte schon die halbe Miete sein. Dachten wir auch. Doch irgendwie hatten wir kein Thai-Curry-Rezept in unserem Repertoire, von dem wir vollauf überzeugt waren. Zuviel in Kokosmilch ertränktes Einerlei, zu wenig Pfiff dahinter. Denn genau das macht ja ein gutes Curry aus, dass es fein und ausbalanciert im Geschmack ist, und trotzdem diesen scharf-würzig-cremigen...

Foodblog Kochstudio Bilou
REZEPTE · 22. Januar 2018
Das unbestreitbar Beste an Rezepten sind die Geschichten dahinter. Oft werden Gerichte in Familien über Generationen nach einer bestimmten Art interpretiert. Das persönliche Gusto und Oma`s unumstößliche Küchengesetze waren es, die Familienrezepten eine gewisse Kontinuität verliehen. Andererseits sorgten die größeren Umstände dafür, Althergebrachtes neu zu interpretieren. So muss es wohl auch bei SioeLi gewesen sein, einer jungen Asiatin, die es Anfang der 70er Jahre in die...

Vietnamesischer Goi Salat Kochstudio Bilou Kochkurs
REZEPTE · 01. Januar 2018
Jeder kennt ihn, jeder liebt ihn - den vietnamesischen Goi-Salat. Doch kaum einer weiß, wie einfach man diesen frischen und vielseitigen Salat ohne großes Chi-Chi auf den Teller bringt. In diesem Blogbeitrag von www.bilou-kitchen.de zeigen wir es euch! Der Goi-Salat ist optimal geeignet, mit verschiedenem Gemüse angerichtet zu werden.

REZEPTE · 28. Dezember 2017
Kein Bock mehr auf Normalo-Burger im nächsten durchgestylten Bulettenladen im Retro-Look? Dann hätten wir da mal was Spannendes für euch: Der taiwanesische Gua Bao Burger ist Streetfood vom Feinsten und dazu noch super-einfach zu machen. Wir haben ihn mit Pulled Chicken zubereitet, vom Schweinebauch bis zum marinierten Tofu ist aber alles erlaubt.

REZEPTE · 09. Februar 2017
Pasta ist eigentlich nicht schwer herzustellen, was es braucht ist ein guter Teig und ganz viel Übung. In unserem Pastakochkurs im Kochstudio Bilou konzentrieren wir uns genau darauf und schaffen so die Grundlagen, um zu Hause wirklich leckere 'pasta fresca' zasubern zu können. Denn nichts ist nerviger als klebender Teig der einfach nicht die richtige Konsistenz haben will, oder Ravioli die sich beim kochen auflösen. Solche Fails lassen sich mit der nötigen Expertise ganz einfach vermeiden.